Pitkagasse Visualisierung Esszimmer und Küche Slider
Pitkagasse Visualisierung Foyer Slider
Pitkagasse Visualisierung Galerie Slider
pitka_wohnraum 1200x800
Pitka_exterior_tag_1_web
Pitka_Foyer 1200x800
pitka_Galerie 1200x800
Schaubild Hoffassade_1200x800
previous arrow
next arrow

Bauherrenwohnungen pitkagasse

Projektadresse: Pitkagasse 4, 1210 Wien

Wohnungen

50

Wohnflächen

40 – 140 m2

Vermietung ab

2024

anbieter

wohninvest

Pitkagasse 4 Hoffassade

Schöner vermieten.

Im attraktiven Wachstumsbezirk Floridsdorf wird ein Architekturjuwel als Bauherrenmodell mit Wohnungseigentum zu neuem Leben erweckt. Das denkmalgeschützte Gebäude in der Pitkagasse 4 wurde 1931-1933 von Eugen Kastner und Fritz Waage im sogenannten „Internationalen Stil“ erbaut.

In dem zunächst als „Dorotheum Floridsdorf“ und dann als Bowlingcenter benutzten Gebäude entstehen besonders lebenswerte Loft-Wohnungen mit enormen Raumhöhen, offenen Galerieflächen und sehr viel Licht in Größen von ca. 40 m² bis 110 m².

Auch bei diesem Bauherrenmodell können die Errichtungs- und Sanierungskosten über 15 Jahre abgeschrieben werden, ein deutlicher Vorteil gegenüber anderen Immobilien-Investments. Die neuwertig sanierte Ertragsimmobilie in gut vermietbarer Lage mit bester Infrastruktur und optimaler Verkehrsanbindung schützt durch Wertsteigerung und Mietanpassung vor Inflationseffekten.

Die wichtigsten Eckdaten

  • 50 großzügige Loft-Wohnungen
  • Ruhige, zentrale Lage am Floridsdorfer Markt
  • Befristete und unbefristete Vermietung möglich
  • Auch als GmbH-Investment geeignet
  • Umfassende Serviceleistungen für Investoren