O’Brien-Gasse 50, 1210 Wien

Bauherrenmodell in bester Vermietungslage.

Der 21. Wiener Gemeindebezirk bietet alles, was man sich an Infrastruktur wünschen kann. Schulen, Kindergärten, Arbeitgeber und umfassende Angebote zur Freizeitgestaltung ziehen immer mehr Familien nach Floridsdorf.

Unweit der Prager Straße entsteht aus einem einstöckigen Altgebäude ein modernes Wohnhaus für 15 Familien. Alle Wohnungen verfügen über Außenflächen in Form von Balkonen oder Terrassen und genügend Platz, um auch von zu Hause aus arbeiten zu können.

Den InvestorInnen bietet sich die Gelegenheit, ein Bauherrenmodell (KG) mit großem Neubauanteil in bester Vermietungslage anteilig zu erwerben. Die Kombination von Mieteinnahmen, Steuereffekten und Förderung trägt entscheidend zur Finanzierung der Immobilie bei. Verwaltung und Vermietung werden von der Projektgesellschaft erledigt, die Mieteinnahmen fließen im Mietenpool anteilig den InvestorInnen zu.

Eckdaten

  • 15 Wohnungen mit Balkonen/Terrassen
  • Familien- und Homeoffice-geeignete Grundrisse
  • Umfassende Serviceleistungen für die InvestorInnen
  • Günstige Investition in 4 Tranchen
  • Vermietung ab 2025

Finanzierungsvarianten (Anteil 2%)